Walderlebnis

BLEIB-Übung in der Gruppe…
… mit Ablenkung durch bewegte Menschen.
Abruf durch die Gruppe
Stand am Baum
Herum um den Baum
Hope läuft auch um den Baum.
Rückwärts durch die Beine
Trixi war bei der Rückwärtsübung heute auch sehr mutig.
Kama ging heute …
lieber vorwärts …
durch die Beine.

 

Abruf durch die Gruppe
BLEIB
BLEIB

 

BLEIB

 

in Pose

Es war eine schöne Sonntagsrunde.

 

LADEO

Bleib in der Gruppe mit Ablenkung
Rosa bleibt brav liegen.
Lilli zeigt vorbildlich STEH bleib
Ben holt eifrig ein Metall-Bringsel…
… und apportiert es vorbildlich.
Alma läuft durch den Tunnelparcours
Lilli soll die Pylone umrunden
… und schafft es auch problemlos.
Dafür gibt es eine saftige Belohnung.
Positionswechsel auf dem Bodentarget.
Durch den Tunnel und …
… um die Pylone. Das sieht nach Spaß aus.
Holen des Metallapportels und …
apportieren.
Rosa läuft zum Apportel und…
nimmt es brav auf.

Agility bei Peggy

Aufwärmen beim gemeinsamen Spielen.

 

Ella und Luke beim Liebestanz und Mathilda, Paula und Failte in einer wichtigen Unterhaltung…
Lilli nimmt Anlauf und …
… überwindet souverän die Hürde.
Biene überlegt noch ein wenig, ob sie wirklich über den gefährlichen Parcours fegen soll…
„Nehme ich den Ausgang oder folge ich Frauchen?“
Für Luke ist diese Hürdenhöhe ein Klacks.
Luke arbeitet hochmotiviert.
Ella nimmt Anlauf und …
… meistert die Hürde auch mit Links.
Paula hatte heute nicht so viel Lust, sprang aber sicher über die Hürden.
Lilli absolviert den Stegabgang sicher und auf den Kontaktzonen!
Auch von Luke habe ich ein Beweisfoto, dass er die Kontaktzone kennt.
Ella springt aus dem Stand über die Hürde.
… und peilt den Reifen erfolgreich an.
Paula schaut erstmal, ob sich das „Arbeiten“ heute lohnt.
… JA, hoch motiviert nimmt sie die Hürde.
… und vor dem Reifen sagt sie „Hallo Peggy…..“
Wer hat sich denn da versteckt?
Lilli beobachtet die spielenden Hunde am Ende der Stunde lieber aus der Ferne und zwischen Frauchens Beinen.
Biene auch …
…verständlich, bei der Größe.
„Ich habe sie fertig gemacht …
… und besiegt.
„Ich will jetzt nach Hause!“
Nach heftigem Spielen liegen Paula und Mathilda glücklich zusammen.
Nach dieser kurzen Pause ging es aber gleich weiter.
„Wo sind sie denn alle?“
„Gibst Du mir jetzt ein Küsschen?
„Natürlich mein Schatzilein…“

Auch wenn das Agility heute zäh anlief, holten wir im Laufe der Stunde auf und hatten zum Schluss eine nette Gesprächsrunde mit zufriedenen Hunden. Danke!

Hoopers (Neuer Kurs) bei Peggy

Basti steuert zielsicher die Pylone an …
… und umrundet sie auch vorbildlich
Sandy wartet geduldig auf ihren Start und…
… biegt leider zu früh ab, aber…
… beim nächsten Versuch…
… klappt es souverän.
Auch Ella umrundet sicher die Pylone, weil Lisa die perfekte Körperhaltung zeigt!
Da darf die Belohnung natürlich nicht fehlen.
Lucy wartet geduldig auf ihr Startsignal und dann…
… folgt sie aufmerksam der Führungshand.
Swenja zeigt sehr schön die Pylone an und Lucy weiß, was zu tun ist!
Hier trainiert Lisa erfolgreich die Wendepylone.
Mathilda und Failte sind nur Zuschauer.
Basti übt sich im Hoopers-Quadrat.
Ella folgt aufmerksam im Quadrat.
Lucy wird sehr schön von Swenja um die Pylone geführt.

Es war eine sehr schöne Stunde und die Hunde waren positiv ausgelastet.

LADEO bei Peggy´s Hundeschule

Freifolge mit Alma
Freifolge mit Lilli
Freifolge mit Ben
Fußarbeit mit Rosa

Longieren mit Ben
Sehr schöne Abstandsarbeit.
Lilli geht zum Bodentarget
Herum um die Pylone
Sitz auf Handzeichen
Sehr schöne Distanzarbeit.
Longieren mit Alma
Distanzkontrolle mit Hilfe des Bodentargets.
Sehr schöne Arbeit auf dem Bodentarget.
Rosa im Platz
Rosa sucht das Identifikationshölzchen …
… und hat es schnell gefunden :-).
Rosa lernt longieren.
Rosa lässt sich sehr konzentriert auf die neue Herausforderung des Longierens ein.
Sehr sicheres Touch auf dem Bodentarget.
Platz auf dem Bodentarget
Lilli bringt sehr zuverlässig das gefundene Identifikationshölzchen zu Frauchen.
Herum um die Pylone mit Ben.
„Kreisel“ aus dem Bereich des Dogdance-Sports.

Leider mussten wir das Training aufgrund eines heftigen Gewitters abbrechen, aber bis dahin hat es viel Spaß gemacht und ich freue mich auf die nächste Woche.

Freizeitkurs bei Peggy

  1. Teil: Obedience
    Fußarbeit mit Jessy
    Fußarbeit mit Trixi
    Platz aus der Bewegung.
    Abruf durch die Gruppe.
    Distanzkontrolle: STEH
    Distanzkontrolle: SITZ
    Distanzkontrolle: PLATZ
    Distanzkontrolle: STEH
    Distanzkontrolle: PLATZ
    Distanzkontrolle: SITZ
    Boxtraining mit STEH
    Boxtraining mit PLATZ
    Boxtraining
    Geruchsidentifikation

    Vorsitz mit Hölzchen
    Kuschelpause
    Geruchsidentifikation

    Gefunden!
    Apportieren des Hölzchens und Belohnung abholen.

     

  2. Teil Dogdancing
Rückwärtsgehen mit Handtarget
Vorübung für rückwärts um die Beine.
Jessy hat das rückwärts um die Beine mit einem demonstrativen SITZ beendet :-).
Rückwärts durch die Beine.
Rückwärts durch die Beine